Meinungen in Twitterdiskursen. Potenziale der automatisierten Inhaltsanalyse.

DHd-2015:

In den Politikwissenschaften und der Kommunikationswissenschaft ist es von zentraler Bedeutung Stimmungen politischer, gesellschaftlicher Meinungen einzufangen und diese in Modelle, Prognosen oder anderen Kontexte zu stellen. Soziale Medien können ein Medium sein, das dafür brauchbare Daten anbieten kann, da unterschiedliche Akteure dort politische Meinungen zwitschern. Ines Engelmann sprach an der DHd ob solche Meinungen mittels Computerlinguistik automatisiert gesammelt werden können. Eine manuelle Bearbeitung solcher Meinungen in tweets ist, verständlicherweise, zu ressourcenintensiv und ganz im Sinne der DH nähert man sich dem Thema aus einer methodischen Sicht, ob diese Methoden funktionieren können, bzw. wie weit man bereits Daten herausfiltern kann. Weiter Infos gibt es hier.

Ich sehe darin ein enormes Potenzial an unterschiedlichsten Daten, die man aus diesem Konvolut an unterschiedlichen Meinungen zu unterschiedlichen Themen sammeln kann und das nicht für die Kommunikationswissenschaften, sondern für alle Geisteswissenschaften, je nach dem was über das Medium twitter kommuniziert wird. Ich möchte zu dieser Herangehensweise noch hinzufügen, dass auf irgendeine Art und Weise, die Meinungen ,die heute auf twitter kommuniziert werden, für aktuelle, aber auch spätere Forschungen interessant sein werden. Ein Historiker in er Zukunft könnte sich durchaus für Meinungen unsere Zeit interessieren, jedoch bleiben die tweets, höchst wahrscheinlich, nicht erhalten. Aber sollten Daten, die für historische Forschung der Zukunft relevant sein könnten erhalten bleiben? Klingt dieser Formulierung nicht ein bisschen paradox? Sind dies dann überlieferte Traditions-Überreste. Droysen würde sich im Grabe umdrehen.

Aber Dokumentationen und Arbeiten, die, die Meinungen, basierend auf dieser Datengrundlage sammeln, sollten durchaus erhalten bleiben. Die vieldiskutierte Frage der DHd, ganz allgemein, ist dieses Problem.

Ich muss gleich mal meine politische Meinung twittern! Natürlich nur für die Wissenschaft und nicht weil ich mir wichtig vorkomme! 😛

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s